Alle Bündnermeister-Titel gehen nach Sur En

Alle Bündnermeister-Titel gehen nach Sur En

  • Ort: Scuol
  • Datum: 10. März

Am Samstag, 10. März, hat die Eisstock-Bündnermeisterschaft in Scuol stattgefunden. Der Eisstock-Verein ES Sur En stellte die Sieger in allen Kategorien. 


Zielwettbewerb Damen:

  1. Koch Erica, ES Sur En (128 Punkte)
  2. Oertli Rita, IEV Davos (117 Punkte)
  3. Riedi Gertrud, CdR Breil (102 Punkte)
  4. Davaz Marina, ES Sur En (89 Punkte)


Zielwettbewerb Herren:

  1. Mathieu Claudio, ES Sur En (160 Punkte)
  2. Buemi Battista, IEV Davos (152 Punkte)
  3. Grass Emil, ESC St. Moritz (145 Punkte)
  4. Grass Andi, ESC St. Moritz (144 Punkte)
  5. Fried Markus, CdT Tarasp (137 Punkte)


Zielwettbewerb Mannschaft:

  1. ES Sur En 1: Mathieu Claudio, Cantieni Jon Curdin, Davaz Otto (384 Punkte)
  2. IEV Davos: Buemi Battista, Wälti Ueli, Oertli Rita (371 Punkte)
  3. ESC St. Moritz 1: Grass Emil, Kalberer Hannisepp, Melcher Andrea (365 Punkte)
  4. ES Sur En 2: Giacinto Mayer, Orlando Bass, Erica Koch (333 Punkte)
  5. CdT Tarasp 2: Fried Markus, Grass Jon jun., Zisch Richard (331 Punkte)


Mannschaftsspiel «Coppa Grischa»

  1. ES Sur En 1: Mathieu Claudio, Cantieni Jon Curdin, Davaz Otto, Bass Orlando (18:4)
  2. CdT Tarasp 2: Grass Jon sen., Grass Jon jun., Zischg Richard, Kirchen Mario (18:4)
  3. CdT Tarasp 1: Fried Mario, Fried Markus, Fried Patrick, Wagner Klaus (14:8)
  4. ES Obersaxen (13:8)
  5. ES Sur En 2 (12:10)


Der überragende Eissotsportler an der diesjährigen Bündnermeisterschaft in Scuol war Claudio Mathieu (ES Sur En) mit drei Goldmedaillen.


Hier geht es zum Artikel in der Engadiner Post/Posta Ladina vom 13. März 2018.

Impressionen